Allgemeine Geschäftsbedingungen 2018-02-22T18:25:43+00:00

AGB’s

Lieferung
Die Weingut Josef Jamek GmbH lässt bei der Annahme und Abwicklung von Bestellungen größte Gewissenhaftigkeit walten. Die Bearbeitung und Auslieferung von Bestellungen erfolgt umgehend, jedoch grundsätzlich in der Reihenfolge ihres Eingangs. Im Regelfall erhalten Sie Ihre Ware eine gute Woche nach Eingang Ihrer Bestellung.

Versandkosten
Die Kosten für den Versand finden Sie in der Tabelle Versandkosten
Die Versandkosten werden gegen Abschluss Ihrer Bestellung automatisch berechnet und Ihrem dem Einkaufswert hinzugefügt.

Bezahlung
Alle im Shop angeführten Preise gelten pro Stück und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, aber nicht die Versandkosten.
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit per Kreditkarte – MasterCard und VISA.

Mindestalter
Für Bestellungen bei der Weingut Josef Jamek GmbH gilt ein Mindestalter von 18 Jahren.

Gewährleistung
Die Weingut Josef Jamek GmbH hält sich bei Mängeln der gekauften Produkte an die gesetzlichen Gewährleistungsregeln. Offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler von gelieferten Artikeln, wozu auch Transportschäden zählen, reklamieren Sie bitte sofort. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Weingut Josef Jamek GmbH. Bei vertragswidrigem Verhalten, insbesondere bei Zahlungsverzug, behält sich die Weingut Josef Jamek GmbH vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.

Haftung
Für eventuelle, auf leichter Fahrlässigkeit beruhende Fehlern in unserem Online Shop und unseren Werbemitteln übernehmen wir keine Haftung.

Datenschutz
Wir versichern Ihnen den sorgsamen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten unter Beachtung des geltenden Datenschutzgesetzes zur Erfüllung des Kaufvertrages.

Die von Ihnen erhaltenen Daten (Anrede, Titel, Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsart, Kreditkartendaten) werden ausschließlich erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit sie für die Begründung, Ausgestaltung oder Änderung des Kaufvertrages erforderlich sind. Wir sind berechtigt, diese Daten an von uns mit der Durchführung des Kaufvertrages beauftragte Partner zu übermitteln, soweit dies notwendig ist, damit wir unseren Rechten und Pflichten aus dem Kaufvertrag nachkommen können. Wir werden die von Ihnen erhaltenen Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung, der Marktforschung sowie der bedarfsgerechten Gestaltung der Angebote selbst verarbeiten und nutzen.

Facebook